Standardmäßige Remoteaktionen werden auf der untergeordneten Registerkarte „Standardaktionen“ des ausgewählten Geräts im Self-Service-Portal angezeigt. Die verfügbaren Aktionen hängen von Registrierungsstatus, Geräteplattform und Aktionsberechtigungen ab.

Aktion Beschreibung
Kennung ändern

Legt eine neue Kennung für das ausgewählte Gerät fest.

Wenn sich ein Geräte-Endbenutzer beim SSP anmeldet, um eine Gemeinschaftsgerätekennung vor Ablauf zu ändern, übernimmt diese neue Kennung die Ablaufzeit von der OG, die dem Gemeinschaftsgerät zugeordnet ist, und nicht von der OG, über die der Endbenutzer verwaltet wird.

Angenommen, Sie verfügen über eine OG-Struktur mit einem „übergeordneten Element“ ganz oben und einem „untergeordneten Element darunter. Angenommen, das Endbenutzerkonto wird vom „übergeordneten Element“ aus verwaltet, und die Kennung läuft nach 90 Tagen ab. Angenommen auch, dass das gemeinsam genutzte „untergeordnete Element“ mit einem Ablauf der Kennung nach 30 Tagen verwaltet wird. Wenn sich der Endbenutzer in diesem Szenario beim Self-Service-Portal anmeldet und die Kennung der Gemeinschaftsgeräte vor Ablauf ändert, verändert sich auch der Ablauf der Kennung von 90 Tagen (übergeordnetes Element) auf 30 Tage (untergeordnetes Element).

Zur Umgehung des Problems konfigurieren Sie die Gemeinschaftsgeräte-Kennung für die OG, von der aus die Benutzer verwaltet werden.

Wenn Sie als Administrator die Gemeinschaftsgerätekennung des Endanwenders im Bildschirm Benutzer hinzufügen/bearbeiten in der Workspace ONE UEM Console ändern, wird die Ablaufzeit der OG korrekt übernommen, von der der Endbenutzer verwaltet wird.

Kennung löschen Löscht die Kennung auf dem ausgewählten Gerät, wodurch Sie zur Eingabe einer neuen Kennung aufgefordert werden. Diese Aktion ist nützlich, wenn Benutzer die Gerätekennung vergessen haben und das Gerät deshalb gesperrt ist.
Gerät löschen Entfernt das Gerät aus dem Self Service-Portal.
Eintragung löschen Löscht mögliche Datensätze bezüglich ausstehender Registrierung aus dem Self Service-Portal.
Geräteabfrage Fordern Sie das Gerät auf, umfangreiche MDM-Daten an den Workspace ONE UEM-Server zu senden.
Gerätezurücksetzung Entfernt alle Daten von dem ausgewählten Gerät, einschließlich E-Mails, Profile und MDM-Funktionen, und setzt das Gerät auf die Werkseinstellungen zurück.
Hub herunterladen Laden Sie den Workspace ONE Intelligent Hub herunter und installieren Sie die Anwendung auf dem Gerät, mit dem Sie das SSP einsehen.
Enterprise Wipe Alle Unternehmensdaten werden auf dem ausgewählten Gerät gelöscht und das Gerät wird aus Workspace ONE UEM entfernt. Alle Unternehmensdaten werden von dem Gerät entfernt, einschließlich MDM-Profile, Richtlinien und interner Anwendungen. Das Gerät kehrt zu dem Zustand vor der Installation von Workspace ONE UEM zurück.
Gerät orten Aktiviert die GPS-Funktion, um ein verlorenes oder gestohlenes Gerät zu orten. Diese Aktion ist ausgeblendet, wenn die Datenschutzeinstellungen einschränkend sind.
Gerät/Bildschirm sperren Sperrt das ausgewählte Gerät, damit ein nicht autorisierter Benutzer nicht darauf zugreifen kann. Diese Option ist im Falle von verlorenen oder gestohlenen Geräten nützlich. Endbenutzer können das Gerät auch mit der GPS-Funktion orten.
SSO sperren Sperrt die Single Sign-On-Kennung für Anwendungen auf diesem Gerät. Die nächste SSO-Anwendung, die geöffnet wird, fordert zur Eingabe einer Kennung auf.
Ton erzeugen Findet ein Gerät, indem Sie es remote klingeln lassen.
Registrierungsnachricht erneut senden

Sendet eine Kopie der E-Mail, der SMS oder des QR-Codes zur ersten Registrierung an das zu registrierende Gerät.

Als Sicherheitsfunktion ist die E-Mail-Adresse, die im Formular zum erneuten Senden der Registrierungsnachricht angezeigt wird, für Konten, die mit einem Token registriert wurden, schreibgeschützt.

Nachricht senden Sendet dem Gerät eine E-Mail, telefonische Benachrichtigung oder SMS.
Roaming festlegen Legen Sie fest, ob Roaming für dieses Gerät aktiviert sein soll.
Gerät synchronisieren Versorgt Geräte mit den aktuellen Unternehmensrichtlinien, -inhalten und -anwendungen.
Registrierungsnachricht anzeig

Sehen Sie die tatsächliche E-Mail, die SMS oder den QR-Code der Nachricht der ersten Registrierung.

* Als Sicherheitsfunktion ist diese Aktion nicht verfügbar für Konten, die mit einem Token registriert wurden.

Hinweis: Registrierungs- und Eintragungsaktionen erscheinen im SSP nur, wenn die Registrierung eines ausgewählten Geräts noch aussteht.