Sie können die Einstellungen einer Organisationsgruppe mit der einer anderen vergleichen, um so durch Versionsmigration entstandene Probleme zu beheben. Diese Vergleichsfunktion für Organisationsgruppen ist nur für lokale Kunden verfügbar.

Beispiel für eine Versionsmigration: Sobald der UAT-Server (User Acceptance Testing; Benutzerakzeptanztest) beispielsweise aktualisiert, konfiguriert und getestet wurde, können die UAT-Einstellungen direkt mit den Produktionseinstellungen verglichen werden.

Voraussetzungen

Sie können die folgenden Aufgaben ausführen, wenn Sie die Installationseinstellungen vergleichen.

  • Laden Sie XML-Dateien mit OG-Einstellungen von verschiedenen Workspace ONE UEM Softwareversionen hoch.
  • Beseitigen Sie die Möglichkeit, dass ein Unterschied in den Konfigurationen Probleme während der Versionsmigration verursachen könnte.
  • Filtern Sie die Vergleichsergebnisse, sodass nur die für Sie wesentlichen Einstellungen angezeigt werden.
  • Mit der Suchfunktion können Sie eine einzelne Einstellung nach Namen suchen.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Gruppen und Einstellungen > Alle Einstellungen > Admin > Einstellungsverwaltung > Einstellungsvergleich.
  2. Wählen Sie im linken Dropdown-Menü (mit der Zahl 1 gekennzeichnet) eine Organisationsgruppe in Ihrer Umgebung aus. Sie können die XML-Einstellungsdatei auch hochladen, indem Sie die Schaltfläche Hochladen wählen und eine exportierte OG-XML-Einstellungsdatei auswählen.
  3. Wählen Sie im rechten Dropdown-Menü (mit der Zahl 2 gekennzeichnet) die OG, mit der Sie den Vergleich durchführen möchten.
  4. Zeigen Sie eine Liste aller Einstellungen für die beiden ausgewählten Organisationsgruppen an, indem Sie die Schaltfläche zum Aktualisieren auswählen.
    • Unterschiede zwischen den beiden Sätzen an OG-Einstellungen werden automatisch hervorgehoben.
    • Sie können optional das Kontrollkästchen Nur Unterschiede anzeigen aktivieren. Dieses zeigt nur solche Einstellungen an, die nur für eine OG gelten, aber nicht für die andere.
    • Leere (oder nicht festgelegte) individuelle Einstellungen werden in der Vergleichsauflistung als „NULL“ angezeigt.