Sie müssen einen Geofencing-Bereich festlegen, bevor Sie diesen auf ein Gerät anwenden können.

Prozedur

  1. Rufen Sie die Einstellungsseite für „Bereich“ auf, indem Sie zu Geräte > Profile und Ressourcen > Profileinstellungen > Bereiche navigieren.
    Die Systemeinstellungen werden angezeigt.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Geofencing-Bereich.
  3. Geben Sie eine Adresse und den Geofence-Radius in Kilometern oder Meilen ein.
    Sie können außerdem per Doppelklick auf eine beliebige Stelle auf der Karte den Mittelpunkt festlegen.
  4. Klicken Sie auf Klicken zum Suchen, um die eingegebene Adresse als Suchparameter an Bing Maps zu senden. Wenn die Suche erfolgreich ist, wird die Kartenansicht aktualisiert, und der eingegebene Ort wird mit der Adresse als Epizentrum des Geofence angezeigt.
    Hinweis: Für die Integration in Bing-Karten müssen unsichere Inhalte auf dieser Seite geladen werden. Falls eine Standortsuche nicht wie erwartet geladen wird, müssen Sie für Ihren Browser möglicherweise die Option „Alle Inhalte anzeigen“ zulassen.
  5. Geben Sie die Bereichsbezeichnung (wie sie in der Workspace ONE UEM Console erscheinen soll) ein und klicken Sie auf Speichern.

Nächste Maßnahme

Anschließend müssen Sie ein Geofence auf ein Profil anwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Anwenden eines Geofence auf ein Profil.