Aktivieren Sie Ihre macOS-Geräte, um durch Konfiguration der erweiterten Einstellungen Exchange-E-Mails abzurufen.

Einstellung Beschreibung
Interner Exchange-Host Der Name des sicheren Servers für die Verwendung von EAS. Bei Auswahl von Systemeigener Mailclient werden diese Option und folgende Optionen angezeigt.
Port Geben Sie die Portnummer an, für die Kommunikation mit dem internen Exchange-Host zugewiesen wurde.
Interner Serverpfad Der Speicherort des sicheren Servers für die Verwendung von EAS.
SSL für internen Exchange Host verwenden

Kommunikation mit dem internen Exchange Host durch Aktivierung von Secure Socket Layer (SSL).

Externer Exchange-Host Der Name des externen Servers für die Verwendung von EAS.
Port Geben Sie die Nummer des Ports an, für den Kommunikation mit dem externen Exchange-Host zugewiesen wurde.
Externer Serverpfad Der Speicherort des externen Servers für die Verwendung von EAS.
SSL für externen Exchange Host verwenden

Kommunikation mit dem externen Exchange Host durch Aktivierung von Secure Socket Layer (SSL).