Profil-Ressourcen vereinfachen die Bereitstellung von WLAN-, VPN- und Exchange-Nutzlasten für Workspace ONE UEM powered by AirWatch-Bereitstellungen, die mehrere Plattformen wie iOS, Android und Windows unterstützen.

Erstellen Sie eine Profil-Ressource für beliebige Nutzlasten und definieren Sie die allgemeinen Einstellungen, die auf jede Geräteplattform angewendet werden sollen. Sie können dann wahlweise plattformspezifische Einstellungen konfigurieren, die nur für diese Geräte gelten.

Profil-Ressourcen werden separat von Geräteprofilen definiert, verwaltet und bereitgestellt. Stellen Sie Profil-Ressourcen zusammen mit Geräteprofilen bereit, um eine tiefgehende und umfassende Geräteverwaltung für alle unterstützten Plattformen in Ihrer Bereitstellung zu ermöglichen.

Sie müssen WLAN-, VPN- oder Exchange-Einstellungen nicht über Profil-Ressourcen bereitstellen. Wenn Sie dies dennoch tun sollten, können Sie für jede Plattform nach wie vor separate Geräteprofile für diese Nutzlasten erstellen. Wenn absehbar ist, dass die WLAN-, VPN- oder Exchange-Einstellungen plattformübergreifend identisch oder ähnlich sind, sollten Sie eventuell Profil-Ressourcen bereitstellen. Erstellen Sie dann wie gewohnt weitere Geräteprofile, um weitere Funktionen für jede Plattform zu verwalten.