Fügen Sie Dell Command | Configure auf der Workspace ONE UEM Console hinzu, um die Verwaltung Ihrer Dell Enterprise-Geräte zu verbessern. Wenn Sie die Funktion „Konfigurationspakete“ des BIOS-Profils verwenden möchten, müssen Sie diese Integration zu Ihrer-Umgebung hinzufügen.

Voraussetzungen

Sie müssen die Softwareverteilung aktivieren, um Dell Command | Configure per Push auf Ihre Geräte übertragen zu können.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu https://www.dell.com/support/article/us/en/04/sln311302/dell-command-configure?lang=en und laden Sie die neueste Version von Dell Command | Configure herunter.
  2. Öffnen Sie die EXE und wählen Sie Extrahieren. Speichern Sie die extrahierten Dateien in einem Ordner.
  3. Navigieren Sie zu dem Ordner und suchen Sie die MSI-Datei.
  4. Fügen Sie in der UEM console die extrahierte MSI-Datei als interne Anwendung hinzu. Stellen Sie die unterstützte Prozessorarchitektur im Gerätebetriebssystem auf 32-Bit oder 64-Bit ein.
  5. Legen Sie auf dem Tab „Bereitstellungsoptionen“ Admin-Berechtigungen auf Ja fest.
  6. Fügen Sie eine Zuweisung der Anwendung Ihren Dell-Unternehmensgeräten hinzu.

Ergebnisse

Die Anwendung wird heruntergeladen und auf den zugewiesenen Geräten installiert, und Sie können nun BIOS-Profile per Push auf das Gerät übertragen.