Integrieren Sie Workspace ONE UEM in Dell Command | Monitor, um die Informationserfassung durch Workspace ONE UEM auf registrierten Dell-Unternehmensgeräten zu verbessern. Durch diese Integration können Sie auch BIOS-Einstellungen von Geräten konfigurieren.

Grundlegendes

Integrieren mit Dell Command | Monitor, um die Geräteverwaltung von Dell-Unternehmensgeräten zu verbessern. Bei dieser Integration meldet Workspace ONE UEM den Integritätsstatus des Akkus und bestimmte BIOS-Einstellungen des Geräts.

Unterstützte Geräte

  • Dell OptiPlex™-Desktop-Geräte
  • Dell Precision Workstation™-Desktop- und Laptop-Geräte
  • Dell Latitude™-Laptop-Geräte
  • Dell XPS Laptop-Geräte

BIOS-Profil

Konfigurieren Sie bestimmte BIOS-Einstellungen von Dell-Unternehmensgeräten anhand eines BIOS-Profils. Über diese Einstellungen können Sie Hardwarevirtualisierung und BIOS-Sicherheit steuern. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren eines BIOS-Profils (Windows Desktop).

Akkuintegritätsstatus

Die allgemeine Integrität des Akkus bestimmt die Lebensdauer eines Geräts. Mit Dell Command | Monitor und WinAPI können Sie die Integrität der Akkus Ihrer Dell-Unternehmensgeräte überwachen. Diese Integrität bezieht sich nicht auf den aktuellen Ladezustand des Akkus, gibt jedoch Auskunft über die Fähigkeit, Ladung zu halten, die Dauer bis zur vollständigen Aufladung sowie andere Faktoren in Prozent. Laut Dell sind Akkus mit einem Status unter 25% auszutauschen.