Konfigurieren Sie mithilfe einer Vorlage spezifische Einstellungen für Initiativen. Danach erstellen Sie eine Patientenversorgung-Vorlage, die an Patienten übermittelt wird. Sie können beispielsweise eine Vorlage für die klinische Zusammenarbeit erstellen und an eine Benutzergruppe von Ärzten und eine Benutzergruppe von Krankenpflegepersonal übermitteln.

Voraussetzungen

Denken Sie daran, Ihre Benutzergruppen zu erstellen, bevor Sie mit diesem Prozess beginnen.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Hub > Branchenvorlagen > Listenansicht > Vorlage hinzufügen. Das Dialogfeld Vorlage hinzufügen wird angezeigt.
  2. Wählen Sie die geeignete Branchenkategorie aus. Das Dialogfeld Erste Schritte mit Branchenvorlagen wird angezeigt.
    1. Wenn Sie eine andere Branche auswählen und andere Initiativen verwenden möchten, verwenden Sie die Option Wählen Sie eine andere Branche unten im Dialogfeld, um gegebenenfalls die angezeigte Branche zu überschreiben.
  3. Wählen Sie die Geschäftsinitiative, die Sie konfigurieren möchten, und dann Optionen.
  4. Wählen Sie Weiter, nachdem Sie den Überblick über die Vorlage gelesen haben. Ein neues Dialogfeld erscheint, in dem Sie die Vorlage anpassen können.
  5. Legen Sie den freundlichen Namen fest, der in der UEM-Konsole angezeigt werden soll.
  6. Wählen Sie, welche Anwendungen an Ihre Benutzer übermittelt werden sollen, indem Sie Anwendungen aus- oder abwählen. Alle vorbereiteten Anwendungen sind empfohlen und standardmäßig vorausgewählt. Sie können aber auch Anwendung hinzufügen auswählen, um im App Store nach öffentlich verfügbaren Anwendungen zu suchen oder interne Anwendungen hochzuladen.
    1. Wählen Sie Weitere Optionen, um die Anwendung im Auto- oder Nach Bedarf-Modus zu übertragen, und erstellen Sie eine benutzerdefinierte Anwendungskonfiguration, um die wichtigsten Wertepaare einzugeben.
      Hinweis: Wenn Sie die Vorlage „Mobile Einkaufserfahrung“ ausgewählt haben und danach VMware Browser im Einzelanwendungsmodus auswählen, konfigurieren Sie die URL, bevor Sie die Vorlage an Geräte übertragen, indem Sie zu Gruppen & Einstellungen > Alle Einstellungen > Anwendungen > Browser > Modus >  Startseiten-URL navigieren. Diese Geräte müssen im Überwachungsmodus konfiguriert werden.
  7. Überprüfen Sie die Richtlinien, die auf die ausgewählte Vorlage zutreffen.
  8. Weisen Sie Benutzer oder Benutzergruppen für die Bereitstellung zu oder erstellen Sie Benutzer. Verzeichnisdienste müssen bereits konfiguriert sein, damit Sie Verzeichnisbenutzer hinzufügen können. Wenn ein Benutzer oder eine Benutzergruppe erstellt wird, erscheint er oder sie auf der Seite Konten > Listenansicht in der UEM-Konsole, auch wenn die Branchenvorlage noch nicht eingesetzt ist.
  9. Wählen Sie Weiter, nachdem Sie Ihre Auswahl bestätigt haben.
  10. Wählen Sie Veröffentlichen. Die neue Vorlage erstellt eine intelligente Gruppe, der alle Anwendungen, Profile, Richtlinien, Benutzer und Benutzergruppen zugewiesen werden. Die neue Vorlage wird jetzt in Branchenvorlagen > Listenansicht angezeigt.
    Denken Sie daran, einer Gerätegruppe eine Vorlage zuzuweisen, sodass jedem Gerät nur eine geschäftliche Initiative zugewiesen ist. Wenn Sie jedoch mehr als eine Vorlage derselben Gruppe zuweisen, werden alle Anwendungen von beiden Vorlagen installiert und die restriktiven Richtlinien werden an das Gerät übertragen.