Folgende Matrix führt die unterstützten Funktionen für Hub-basierte und agentlose Registrierungstypen auf: Verwenden Sie diese Matrix, um zu ermitteln, welcher Registrierungstyp für die Anforderungen Ihrer Organisation geeignet ist.

Funktion

Hub-basiert

Agentlos

Registrierung

Erfordert Apple-ID

Erforderlich

Optional

Zustimmung der Nutzungsbedingungen durchsetzen

Ja

Ja

Active-Directory/LDAP/SAML-Integration

Ja

Ja

Zweistufige Authentifizierung

Ja

Ja

Unterstützung für BYOD

Ja

Ja

Unterstützung für Geräte-Staging

Ja⁰

Ja

Branding

Teilweise

Ja

Konfigurationsprofilverwaltung

Profile prüfen und verwalten

Ja

Ja

Sicherheitseinstellungen (Datenverschlüsselung, Kennwortrichtlinie usw.)

Ja

Ja

Geräterestriktionen

Ja

Ja

Zertifikatsverwaltung

Ja

Ja

E-Mail- und Exchange ActiveSync-Verwaltung

Ja

Ja

Gerätedaten

Gerätedaten (Modell, Seriennummer, IMEI-Nummer usw.)

Ja

Ja

GPS-Nachverfolgung

Ja

Nein

Telefonnummer

Ja

Ja

Speicherdaten

Ja

Ja

Akkudaten

Ja

Ja

UDID

Ja

Ja

Gefahren-/Jailbreak-Erkennung

Ja

Ja†

Aktivierungssperrstatus

Ja

Ja

Status von „Mein iPhone suchen“

Ja

Ja

iCloud Backup-Status

Ja

Ja

Zeitpunkt der letzten Sicherung

Ja

Ja

Netzwerkdaten

Mobilfunkdaten (MCC/MNC, SIM-Karteninfo usw.)

Ja

Ja

Telekommunikation – Roamingdaten

Ja

Ja

Telekommunikation – Nutzungsdaten

Ja

Ja†

IP-Adresse

Ja

Ja†

Bluetooth-MAC-Adresse

Ja

Ja

WLAN-MAC-Adresse

Ja

Ja

Verwaltungsbefehle

Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Ja

Ja

Enterprise Wipe

Ja

Ja

Gerät sperren

Ja

Ja

Kennung löschen

Ja

Ja

E-Mail-Messaging

Ja

Ja

SMS-Messaging

Ja

Ja

APNS-Push-Messaging

Ja

Ja†

Remoteansicht Ja Nein
Gerätenamen festlegen Ja Ja
Kennungsrestriktionen löschen Ja Ja

Verwaltung von Anwendungen

Anwendungen prüfen und verwalten

Ja

Ja

Programm für Volumenlizenzen (VPP)

Ja

Ja

Anwendungsliste

Ja

Ja

Nummern-Badging für Anwendungs-Updates

Ja

Ja†

Inhaltsverwaltung

Inhaltsverwaltung

Ja*

Ja*

⁰ Erfordert, dass der Endbenutzer Einkäufe bei der ersten Synchronisierung überträgt.

† Erfordert eine im Workspace ONE UEM SDK eingebettete Datei auf dem Gerät.

* Erfordert die VMware Content Locker-Anwendung von iTunes.