Sie können sich bei einem iOS-Gerät an- und abmelden, das von mehreren Benutzern verwendet wird.

Prozedur

  1. Führen Sie den Workspace ONE Intelligent Hub auf dem Gerät aus.
  2. Geben Sie die Anmeldedaten des Endbenutzers ein.

    Wenn das Gerät bereits beim Workspace ONE Intelligent Hub angemeldet ist, wird der Benutzer dazu aufgefordert, eine SSO-Kennung einzugeben. Ist das Gerät nicht angemeldet, wird der Benutzer dazu aufgefordert, seinen Benutzernamen und sein Kennwort einzugeben. Die den einzelnen Benutzern zugeordneten Profile werden per „Push“ und je nach Smartgroup- und Benutzergruppenzugehörigkeit übertragen.

    Hinweis: Wenn Benutzer zur Eingabe bezüglich Organisationsgruppe auffordern aktiviert ist, müssen Endbenutzer zur Anmeldung auf dem Gerät eine Gruppen-ID eingeben.
  3. Wählen Sie Anmelden und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.
    Hinweis: Wenn Benutzer zur Eingabe einer Kennung aufgefordert werden, können sie eine im Self-Service-Portal erstellen. Diese Kennungen haben eine Ablaufdauer. Wenn der Ablauftermin näher rückt, fordert Workspace ONE Intelligent Hub die Benutzer auf, die Kennung auf dem Gerät zu ändern. Wenn Benutzer ihre Kennung vor dem Ablauftermin nicht ändern, müssen sie zum Self-Service-Portal zurückkehren, um eine neue Kennung zu erstellen.

Nächste Maßnahme

Um sich von einem iOS-Gerät abzumelden, führen Sie Workspace ONE Intelligent Hub aus, und wählen Sie unten die Option Abmelden.