Konfigurieren Sie eine AirPrint-Nutzlast für ein Apple-Gerät, sodass Computer einen AirPrint-Drucker automatisch erkennen – sogar dann, wenn sich das Gerät in einem anderen Subnetz befindet als der AirPrint-Drucker.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Geräte > Profile > Listenansicht > Hinzufügen und wählen Sie dann Hinzufügen für die gewünschte Plattform. Wenn Sie Apple macOS auswählen, entscheiden Sie auch, ob dieses Profil nur auf den Registrierungsbenutzer auf dem Gerät (Benutzerprofil) oder auf das gesamte Gerät (Geräteprofil) angewendet wird.
  2. Konfigurieren Sie die Einstellungen des Profils unter Allgemein.
  3. Wählen Sie die Registerkarte AirPrint-Nutzlast.
    Einstellung

    Beschreibung

    IP-Adresse Geben Sie die IP-Adresse ein (XXX.XXX.XXX.XXX).
    Ressourcenpfad Geben Sie den dem AirPrint-Drucker zugeordneten Ressourcenpfad (z.B. ipp/printer oder printers/Canon_MG5300_series) ein. Informationen zum Auffinden des Ressourcenpfads und der IP-Adressinformationen eines Druckers finden Sie im Abschnitt Abrufen von AirPrint-Druckerinformationen.
  4. Wählen Sie Speichern und veröffentlichen.