Verwenden Sie dieses Profil, um Benachrichtigungen für spezifische Anwendungen zu ermöglichen, die auf der gesperrten Startseite enthalten sein sollen.

Bestimmen Sie, wann und wie die Benachrichtigungen angezeigt werden. Dieses Profil ist auf überwachte Geräte unter iOS 9.3 + anzuwenden.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Ressourcen > Profile und Baselines > Profile > Listenansicht > Hinzufügen. Wählen Sie Apple iOS.
  2. Konfigurieren Sie die Einstellungen des Profils unter Allgemein.
  3. Wählen Sie die Benachrichtigungen-Nutzlast in der Liste.
  4. Wählen Sie Anwendung auswählen. Ein neues Fenster wird angezeigt.
    Einstellung Beschreibung
    Anwendung auswählen Wählen Sie die App, die Sie konfigurieren möchten.
    Benachrichtigungen zulassen Wählen Sie, ob Benachrichtigungen zugelassen sind.
    Im Benachrichtigungscenter anzeigen Wählen Sie, ob Benachrichtigungen im Benachrichtigungscenter angezeigt werden dürfen.
    In Sperrbildschirm anzeigen Wählen Sie, ob Benachrichtigungen im Sperrbildschirm angezeigt werden dürfen.
    Ton zulassen Wählen Sie, ob die Benachrichtigung mit einem Tonsignal angekündigt wird.
    Badging zulassen Wählen Sie, ob auf dem App-Symbol Badges angezeigt werden dürfen.
    Benachrichtigungsart bei Entsperrung

    Wählen Sie die Art der Benachrichtigung beim Entsperren.

    • Banner – Ein quer über die Startseite verlaufender Banner informiert den Benutzer.
    • Modale Benachrichtigung – Ein Fenster wird auf der Startseite eingeblendet. Der Benutzer muss mit dem Fenster interagieren, bevor er fortfahren kann.
  5. Wählen Sie Speichern, um die Nutzlast auf das Gerät zu übertragen.