Als Administrator können Sie alle zugewiesenen Updates anhalten. Dadurch werden alle Updates, die noch nicht an iOS-Geräte gesendet wurden, solange unterbrochen, bis die Unterbrechung aufgehoben wird.

So halten Sie ein iOS-Update an:

Prozedur

  1. Gehen Sie zur Seite Ressourcen > Geräte-Updates > iOS.
  2. Wählen Sie ein zugewiesenes iOS-Update aus.
  3. Wählen Sie oben auf der Seite die Option PAUSE aus.
    Hinweis: Durch diesen Vorgang werden keine Updates angehalten, die bereits auf dem Gerät verarbeitet wurden, z. B., wenn das Update bereits auf das Gerät heruntergeladen wurde. Stattdessen werden nur zugewiesene zukünftige Downloads von Updates angehalten.