Zeigen Sie für alle von Ihnen verwalteten und qualifizierten Geräte den aktuellen Stand der Liste der von Apple bereitgestellten aktuellen oder aktiven iOS-Updates an.

Gehen Sie zur Seite Ressourcen > Geräte-Updates > iOS, um die verfügbaren iOS-Updates sowie andere Details anzuzeigen, darunter:
  • Update – Name des Updates.
  • Version – Version des Updates.
  • Veröffentlichungsdatum – Datum, an dem das Update veröffentlicht wird.
  • Ablaufdatum – Datum, an dem das Update abläuft.
  • Update-Status – Status des iOS-Updates, der angibt, ob es von Apple verfügbar gemacht wurde oder nicht.
  • Zuweisungen – Anzahl der Zuweisungen, die auf ein Update angewendet werden.
  • Zuweisungsstatus – Status der Zuweisungen, die auf das Update angewendet wurden, z. B. „Zugewiesen“, „Nicht zugewiesen“ oder „Angehalten“.
Hinweis: Die Liste der iOS-Updatedetails wird von Apple mithilfe der Scheduler-Aufgabe „Geräte-Updates synchronisieren“ im angegebenen Intervall abgerufen, das in einem Intervall von 6 bis 24 Stunden ausgeführt wird (Datenabruf bei Apple).
Wählen Sie ein OS-Update von der Seite Geräte-Updates > iOS aus, um zusätzliche Informationen anzuzeigen. Im Abschnitt „Details“ werden die Details des Updates des Betriebssystems angezeigt (z. B. Versionsdetails, unterstützte Geräte usw.). Die Diagramme unterhalb des Abschnitts „Details“ enthalten folgende Informationen:
  • Gerätebereitschaft – Stellt Informationen im Zusammenhang mit dem Update und den Geräten bereit, die in der Organisationsgruppe und darunter registriert sind. Dazu gehören Geräte, die für den Empfang des Updates qualifiziert sind, Geräte, die ungeeignet sind (z. B. nicht überwachte Geräte, inkompatible Hardware usw.), Geräte, die schon eine höhere Version besitzen, oder Geräte, die die ausgewählte Version bereits aufweisen.
  • Gerätestatus – Stellt Informationen über den Status des Updates des Betriebssystems auf den zugewiesenen qualifizierten Geräten bereit. Dies umfasst Geräte, auf die das Update heruntergeladen wurde, auf denen das Update installiert wurde bzw. auf denen das Update mit einem angegebenen Fehlercode fehlgeschlagen ist.
  • Geräte – Die Tabelle zeigt den Status der durch eine Zuweisung ausgelösten iOS-Updates auf qualifizierten und nicht qualifizierten Geräten an.

Durch Auswahl von Zuweisungen verwalten werden Updates der Geräte mithilfe von Smartgroups mit bevorzugten Bereitstellungsparametern zugewiesen. Weitere Informationen zur Zuweisung finden Sie unter Zuweisen von Updates des Betriebssystems.