Wenn Sie Workspace ONE Access mit Ihrer Workspace ONE UEM-Instanz konfigurieren, können Sie den Hub-Katalog aktivieren, um Apps aus dem Workspace ONE UEM-Katalog zu integrieren. Für Endbenutzer werden alle Anwendungen angezeigt, für die sie über Berechtigungen von ihrem Benutzerportal verfügen.

Prozedur

  1. Klicken Sie in der Workspace ONE Access-Konsole auf der Registerkarte „Identitäts- und Zugriffsmanagement“ auf Einrichten > Workspace ONE UEM und navigieren Sie zum Abschnitt „Workspace ONE-Katalog“.
  2. Um Apps aus dem Workspace ONE UEM-Katalog mit Apps im Workspace ONE Access-Katalog zu integrieren, aktivieren Sie sowohl Von IDM abrufen als auch Von Workspace ONE UEM abrufen.
    Wenn Sie den Katalog auf Mobilgeräten ohne konfigurierten Workspace ONE Access-Dienst verwenden, wählen Sie nur Von Workspace ONE UEM abrufen aus.
    Standardmäßig ist Von Workspace ONE Access abrufen aktiviert.
  3. Klicken Sie auf Speichern.

Nächste Maßnahme

Informieren Sie die Workspace ONE UEM-Endbenutzer darüber, wie sie auf den Katalog zugreifen und ihr Benutzerportal anzeigen können.