Nach dem Einrichten von Watson Assistant können Sie den virtuellen Assistenten in der Hub-Dienste-Konsole aktivieren. Wenn Sie die vorkonfigurierte Datenfähigkeit in Workspace ONE verwenden möchten, um Hilfe-Tickets zu bearbeiten und Geräte zu bestellen, aktivieren Sie Workspace ONE Mobile Flows.

Voraussetzungen

Prozedur

  1. Navigieren Sie zur Startseite der Hub-Dienste.
  2. Wenn verschiedene virtuelle Assistentenfunktionen für einzelne Vorlagen konfiguriert werden können, wählen Sie Ja.
  3. Geben Sie die Watson Assistant-URL, den API-Schlüssel und ID-Einstellungen ein.
  4. Klicken Sie auf Virtueller Assistent und aktivieren Sie Virtueller Assistent.
  5. (Optional) Aktivieren Sie Mobile Flows.
  6. Klicken Sie auf Speichern.