SaltStack SecOps Compliance ist eine Lösung für die Sicherheit und Konformität der IT-Infrastruktur, die Sicherheit und IT-Betrieb in einer einzigen Plattform verbindet.

SaltStack SecOps Compliance nutzt die leistungsstarken Konfigurationsverwaltungs- und Remoteausführungsfunktionen von SaltStack Config, um all Ihre Infrastrukturobjekte mit einer Reihe von branchenweiten Sicherheitsbenchmarks in Einklang zu bringen. Es wird in SaltStack Config integriert, um Sicherheitsmaßnahmen in großem Umfang anzuwenden und dabei benutzerdefinierte Ausnahmen basierend auf den Anforderungen Ihrer Organisation zu berücksichtigen.

Die integrierte Konformitätsbibliothek enthält die neuesten Sicherheitsstandards. Diese basieren auf branchenüblichen Leitlinien und Best Practices. SaltStack SecOps Compliance verwendet die Bibliothek, um die Sicherheit Ihrer Infrastruktur zu bewerten und nicht übereinstimmende Systeme sofort zu standardisieren. Gelegentlich müssen Sie die Sicherheitsbibliothek aktualisieren und Inhalte herunterladen. Sie können Inhalte aktualisieren und in die Sicherheitsbibliothek herunterladen, indem Sie im seitlichen Menü auf Verwaltung > SecOps klicken und dann Konformitätsinhalte – SaltStack > Nach Updates suchen auswählen.

Zur Verwendung von SaltStack SecOps Compliance definieren Sie zuerst eine Konformitätsrichtlinie und prüfen dann die Systeme im Hinblick auf die Richtlinie. Die Prüfung erkennt nicht übereinstimmende Systeme und ermöglicht Ihnen die sofortige Behebung etwaiger Probleme. Darüber hinaus können Sie Ausnahmen eingeben und Benutzerberechtigungen festlegen, um sicherzustellen, dass alle Wege zur Standardisierung an die Anforderungen Ihrer Organisation angepasst werden.

Hinweis: Sie können SaltStack SecOps Compliance auch über die API (RaaS) verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie unter Arbeiten mit der API (RaaS) oder beim Administrator.