Mit vRealize Cloud Subscription Manager können Sie eigenständige vRealize-Dienste oder vRealize Cloud Universal- oder vRealize Network Insight Universal-Abonnements bei VMware oder Amazon Web Services (AWS) erwerben. vRealize Cloud Universal stellt die Editionen „Standard“, „Advanced“ und „Enterprise“ bereit. Die Enterprise Plus-Edition ist nur für VMware Cloud verfügbar. vRealize Cloud Subscription Manager bietet nun auch eine bedarfsgesteuerte Zahlungsmethode, die auf Ihrer Abonnementnutzung basiert. Dieser Dienst ist für vRealize Automation, vRealize Operations Manager und vRealize Log Insight verfügbar. Sie können sich für im Voraus bezahlte Dienste über ein Commit-Abonnement entscheiden oder Ihr bevorzugtes Abonnement verwenden und dann je nach Abonnementnutzung mithilfe bedarfsgesteuerter kostenpflichtiger Dienste bezahlen. Der bedarfsgesteuerte kostenpflichtige Dienst steht für VMware- und Amazon Web Services-Benutzer zur Verfügung.

Voraussetzungen

Stellen Sie vor dem Erstellen von Abonnements sicher, dass Sie die Funktion eines Organisationsbesitzers innehaben.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei vRealize Cloud Subscription Manager an und klicken Sie dann auf Abonnement erstellen.
  2. (Optional) Für bestimmte Dienste können Sie einen Verkäufer für Ihren Dienst auswählen. Wenn Ihre Organisation beispielsweise AWS- und VMware-Verkäufer aufweist und beide Verkäufer vom vRealize Cloud Subscription Manager-Dienst unterstützt werden, können Sie VMware oder AWS in der Dropdown-Liste auswählen. Wählen Sie die Dienste aus und klicken Sie dann auf Weiter.
  3. Wählen Sie die Edition Ihres Abonnements in der Dropdown-Liste „Edition“ aus.
  4. Wählen Sie den Zeitraum Menge und Laufzeit für Ihre Dienste aus und klicken Sie dann auf Weiter.
  5. Überprüfen Sie die Bestellübersicht und klicken Sie dann auf Zur Kasse.
  6. Sie werden an VMware Cloud Services weitergeleitet, um die Dienstdetails und den Zahlungsmodus zu überprüfen. Klicken Sie auf Zahlung bestätigen, um den Abonnementstatus auf der Seite „Abonnement erstellen“ anzuzeigen.