Auf der Seite VMware Edge-Gerät erhalten Sie einen Überblick über die VMware Edge-Geräte, die Ihnen in vRealize Network Insight zur Verfügung stehen.

Suchen Sie für den Zugriff auf diese Seite nach Edge-Gerät und klicken Sie in der Liste der Suchergebnisse auf die Einheit, die Sie anzeigen möchten.

Übersicht

Auf der Seite VMware Edge-Gerät sehen Sie Folgendes:

Abschnitt Details
Übersicht Sie sehen die folgenden Informationen:
  • Eine Übersicht über Ihre Edge-Geräte, einschließlich Warnungsdiagramm, Byte, Paketanzahl, Flows und Sitzungsnummern.
  • Eine Liste der NSX Edge-Eigenschaften, NSX Edge-Dienste und NSX Edge-Appliance-VMs.
  • Die Topologiedetails.
Warnung Sie sehen die folgenden Informationen:
  • Eine Liste mit Details zu verschiedenen Warnungen.
Flows Sie sehen die folgenden Informationen:
  • Verschiedene Flow-Analysen, z. B. Gesamtzahl der Byte, die durch NSX Edge fließen, Gesamtzahl der Pakete, die NSX Edge durchlaufen, Gesamtzahl der Flows und Gesamtzahl der Sitzungen über NSX Edge.
Metriken Sie sehen die folgenden Informationen:
  • Verschiedene Metriken, wie z. B. die CPU-Auslastung und die Arbeitsspeicher- und Netzwerknutzung von NSX Edge-Appliance-VMs und die Netzwerknutzung pro vNIC von NSX Edge.

Überlegung

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass Sie auf der Seite VMware Edge-Gerät falsche Flow-Informationen erhalten, wenn Folgendes zutrifft:
  • Die IP einer VM ist vRealize Network Insight Cloud unbekannt.
  • Das Standard-Gateway ist in einer VM falsch konfiguriert.
  • Es gibt mehr als zwei Edge Hops für den vertikalen Flow von einer VM.
  • Edge gehört zu einem ECMP-Cluster (Equal Cost Multi Path Routing).
  • Edge ist mit einem universellen logischen verteilten Router verbunden.