vRealize Network Insight unterstützt richtlinienbasiertes VPN in VMware Cloud on AWS, NSX-T und NSX-V. Die folgenden Szenarien werden für das richtlinienbasierte VPN unterstützt:
  • VPN-Tunnel zwischen der öffentlichen IP-Adresse von VMware Cloud on AWS und der öffentlichen IP-Adresse von NSX-V/NSX-T/AWS
  • VPN-Tunnel von der öffentlichen IP-Adresse von VMware Cloud on AWS und der öffentlichen IP-Adresse der Unternehmensfirewall zu einer 1:1-NAT zwischen der öffentlichen IP-Adresse der Unternehmensfirewall und der internen NSX Edge.
Hinweis: vRealize Network Insight unterstützt nicht das Szenario des VPN-Tunnels von VMware Cloud on AWS, der auf einer Unternehmensfirewall endet, ohne dass eine NAT mit dem internen NSX Edge konfiguriert ist.

Richtlinienbasierte VPN-Einheiten

vRealize Network Insight ruft Daten für die L3 VPN Session-Einheit ab, bei der es sich um das tatsächlich im Datencenter konfigurierte VPN handelt.

Hier sind die Suchbegriffe für die richtlinienbasierten VPN-Einheiten:
Tabelle 1.
Suchbegriffe Beschreibung
Policy based VPN Alle richtlinienbasierten VPN-Sitzungen für VMware Cloud on AWS, NSX-V und NSX-T
VMC Policy based VPN Richtlinienbasierte VPN-Sitzungen – VMware Cloud on AWS
NSX-T Policy based VPN Richtlinienbasierte VPN-Sitzungen – NSX-T
NSX Policy based VPN Richtlinienbasierte VPN-Sitzungen – NSX