Um die Flow-Datensätze zu senden, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

Lfd. Nr. Aufgabe Link
1 Erstellen Sie einen Pool von IPFIX-Collectors, um die IPFIX-Protokollmeldungen vom BIG-IP-System zu empfangen. Erstellen eines Pools mit IPFIX-Collectors
2 Erstellen Sie ein Protokollziel, um die Protokolle in IPFIX-Vorlagen zu formatieren. Erstellen eines IPFIX-Protokollziels
3 Erstellen Sie einen Protokollherausgeber, um Protokolle an die angegebenen Protokollziele zu senden. Erstellen eines Protokollherausgebers
4 Erstellen Sie eine iRule, um die Flow-Informationen an den konfigurierten vRealize Network Insight Cloud-Collector zu senden. Erstellen von iRules
5 Fügen Sie die iRule zu einer Konfiguration des virtuellen Servers hinzu, damit die iRule den gesamten Netzwerkdatenverkehr des virtuellen Servers analysiert. Hinzufügen der iRule zu einem virtuellen Server
6 Wenn die Collector-VM über F5 nicht erreichbar ist, müssen Sie einen Routeneintrag für den Collector erstellen, um die Flow-Datensätze zu senden. Erstellen eines Routeneintrags