Sie können ein Upgrade Ihrer aktuellen vRealize Network Insight-Umgebung auf die neueste Version durchführen, indem Sie dem korrekten Upgrade-Pfad folgen.

Wichtige Punkte, die beim Upgrade zu berücksichtigen sind:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie dem Upgrade-Pfad folgen. Informationen zum korrekten Upgrade-Pfad finden Sie unter VMware-Produkt-Interoperabilitätsmatrix – Upgrade-Pfad.
  • Nach dem Upgrade benötigt vRealize Network Insight ca. 12 bis 24 Stunden, um die Daten zu verarbeiten, die sich während des Upgrade-Vorgangs in der Pipeline befanden, und sie auf der Benutzeroberfläche darzustellen.
  • vRealize Network Insight unterstützt weder eine Wiederherstellung noch ein Produkt-Downgrade.
  • Sie müssen eine Sicherung durchführen, bevor Sie mit dem Upgrade fortfahren. Weitere Informationen zum Sicherungs- und Wiederherstellungsvorgang finden Sie im KB-Artikel https://kb.vmware.com/s/article/55829.
  • In einer Cluster-Umgebung müssen Sie den Upgrade-Vorgang nur auf dem Platform1-Knoten durchführen.
Hinweis: Wenn der Upload-Fehler oder das Problem bei der Benutzeroberfläche während der Durchführung des zentralisierten Upgrades auftritt, wenden Sie sich an den VMware Support.