Sie können das Widget „Textanzeige“ zum Anzeigen von Text auf der Benutzeroberfläche verwenden. Der Text wird im Widget „Textanzeige“ auf dem Dashboard angezeigt.

Das Widget „Textanzeige“ kann Text aus einer Webseite oder Textdatei lesen. Sie geben die URL der Webseite oder den Namen der Textdatei an, wenn Sie das Widget „Text“ konfigurieren. Um das Widget „Textanzeige“ zum Lesen von Textdateien zu verwenden, müssen Sie eine Eigenschaft in der Datei web.properties festlegen, um den Root-Ordner festzulegen, der die Datei enthält.

Geben Sie Inhalt im Widget „Textanzeige“ als Nur-Text oder im Rich-Text-Format basierend auf dem Ansichtsmodus ein, den Sie konfigurieren. Konfigurieren Sie das Widget „Textanzeige“ im HTML-Modus, um den Inhalt im Rich-Text-Format anzuzeigen. Konfigurieren Sie das Widget „Textanzeige“ in Text-Modus, um den Inhalt im reinen Textformat anzuzeigen.

Das Textanzeige-Widget kann Websites anzeigen, die das HTTPS-Protokoll verwenden. Das Verhalten des Widgets „Textanzeige“ mit Websites, die HTTP verwenden, hängt von den jeweiligen Einstellungen der Websites ab.
Hinweis: Wenn die Webseite, zu der Sie eine Verknüpfung herstellen, X-Frame-Options auf sameorigin festgelegt hat, was die Darstellung einer Seite in einem iFrame verweigert, kann das Widget „Textanzeige“ die Inhalte der Webseite nicht anzeigen.

Funktionsweise der Konfigurationsoptionen für das Widget „Textanzeige“

Sie können das Widget im Textansichtsmodus oder im HTML-Ansichts-Modus konfigurieren. Im HTML-Ansichts-Modus können Sie im Widget auf Bearbeiten klicken und mit dem Rich-Text-Editor Inhalte hinzufügen.

Wenn Sie das Widget zur Verwendung des Modus „Textanzeige“ konfigurieren, können Sie den Pfad zu dem Verzeichnis angeben, dass die zu lesenden Dateien enthält, oder Sie können eine URL angeben. Der Inhalt der URL wird als Text angezeigt. Wenn Sie keine URL oder Textdatei angeben, können Sie Inhalte im Widget hinzufügen. Doppelklicken Sie auf das Widget und geben Sie Inhalt im reinen Textformat ein.

Sie können ebenfalls Befehle der Befehlszeilenschnittstelle (Command Line Interface, CLI) verwenden, um dem Textanzeigeassistenten Dateiinhalte hinzuzufügen.
  • Führen Sie den Befehl file -h|import|export|delete|list txtwidget aus, um eine Parameterliste zu betrachten.
  • Führen Sie den Befehl import txtwidget input-file [--title title] [--force] aus, um Text oder HTML-Inhalte zu importieren.
  • Führen Sie den Befehl export txtwidget all|title[{,title}] [output-dir] aus, um den Inhalt in die Datei zu exportieren.
  • Führen Sie den Befehl delete txtwidget all|title[{,title}] aus, um importierte Inhalte zu löschen.
  • Führen Sie den Befehl list txtwidget aus, um die Titel des Inhalts zu betrachten.

Zugriff auf das Widget "Textanzeige"

Das Widget kann auf all Ihren benutzerdefinierten Dashboards enthalten sein. Klicken Sie im Menü auf Dashboards, um Ihre konfigurierten Dashboards anzuzeigen.

Klicken Sie zum Anpassen der Daten, die im Dashboard-Widget angezeigt werden, auf Dashboards. Klicken Sie auf Aktionen > Dashboard erstellen/Dashboard bearbeiten, um ein Dashboard hinzuzufügen oder zu bearbeiten. Wechseln Sie zwischen der Option Ansichten und Widgets, um ein Widget anzuzeigen und dem Dashboard hinzuzufügen. Im Fensterbereich "Widget-Liste" wird eine Liste mit allen vordefinierten Widgets angezeigt. Ziehen Sie ein Widget in die Dashboard-Arbeitsumgebung im oberen Bereich.

Konfigurationsoptionen für das Widget „Textanzeige“

Klicken Sie auf der Titelleiste des Widgets auf das Symbol Widget bearbeiten, um das Widget zu konfigurieren.

Die Konfigurationsoptionen sind in einem oder mehreren Abschnitten gruppiert. Sie können die Objekte auswählen, auf denen die Widget-Daten basieren sollen, und die Objekte in den folgenden Abschnitten verfeinern. Jeder Abschnitt filtert die Objekte weiter und verschiebt die gefilterten Objekte in den nächsten Abschnitt. Die Widget-Daten basieren auf den Objekten, die im vorangegangenen Abschnitt ausgegeben wurden.

Der Abschnitt Konfiguration bietet allgemeine Konfigurationsoptionen für das Widget.

Option Beschreibung
Titel

Geben Sie einen benutzerdefinierten Titel ein, der dieses Widget von anderen, auf derselben Widget-Vorlage basierenden Instanzen unterscheidet.

Konfiguration
Inhalt aktualisieren

Aktivieren oder deaktivieren Sie die automatische Aktualisierung der Daten in diesem Widget.

Bei Deaktivierung wird das Widget nur aktualisiert, wenn das Dashboard geöffnet wird oder Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren auf dem Widget im Dashboard klicken.

Intervall aktualisieren

Geben Sie beim Aktivieren der Option Inhalt aktualisieren an, wie oft die Daten in diesem Widget aktualisiert werden sollen.

Selbstanbieter
Zeigt an, ob die Objekte, für die im Widget Daten angezeigt werden, im Widget definiert sind oder von einem anderen Widget bereitgestellt werden.
  • Ein. Sie definieren die Objekte, für die Daten im Widget angezeigt werden.
  • Aus. Sie konfigurieren mithilfe der Dashboard-Widget-Interaktionsoptionen andere Widgets, die die Objekte an das Widget übermitteln.
Ansichtsmodus

Zeigen Sie den Text im Text- oder Rich-Text-Format an. Sie können das Widget nur im HTML-Modus konfigurieren, wenn die Felder URL und Datei leer sind.

URL

Geben Sie die URL ein.

Datei

Navigieren Sie zu der Datei, die den Quelltext enthält, indem Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen klicken.

Gehen Sie zum TxtWidgetContent-Knoten auf der Seite „Metrik-Konfigurationen“, um Textdateien hinzuzufügen, zu bearbeiten und zu entfernen. Klicken Sie im Menü auf Verwaltung, und klicken Sie dann in der linken Fensterhälfte auf Konfiguration > Metrik-Konfigurationen, ausgehend von der vRealize Operations Cloud-Benutzeroberfläche.
Testen

Validiert die Richtigkeit der von Ihnen eingegebenen Textdatei oder URL.