Cloud-Konten geben Verbindungsinformationen für die öffentliche Cloud und die Hybrid-Cloud an, die Sie überwachen möchten. Sie können Cloud-Konten hinzufügen und konfigurieren, die Sie zu vRealize Operations Cloud hinzufügen oder die mit der Anwendung zur Verfügung gestellt werden. Nachdem das Konto konfiguriert wurde, kann vRealize Operations Cloud mit dem Zielsystem kommunizieren. Sie können jederzeit auf die Seite „Cloud-Konten“ zugreifen, um Ihre Adapterkonfigurationen zu ändern.

Klicken Sie im Menü auf Verwaltung und anschließend im linken Fensterbereich auf Lösungen > Cloud-Konten. Klicken Sie auf Konto hinzufügen und wählen Sie die Lösung aus, die Sie verwalten möchten.

Informationen zum Hinzufügen und Konfigurieren von Konten für die vSphere-Lösung finden Sie unter Cloud-Kontoinformationen – VMware vSphere-Kontooptionen.

Informationen zum Hinzufügen und Konfigurieren von Konten für Management Pack for AWSfinden Sie unter „Hinzufügen eines Cloud-Kontos für Management Pack for AWS“ im Konfigurationshandbuch für Realize Operations Cloud.

Informationen zum Hinzufügen und Konfigurieren von Konten für Management Pack for Microsoft Azurefinden Sie unter „Hinzufügen eines Cloud-Kontos für Management Pack for Microsoft Azure“ im Konfigurationshandbuch für Realize Operations Cloud.

Voraussetzungen

Hinweis:
  • Aktivieren Sie das Cloud-Konto, bevor Sie Cloud-Konten hinzufügen und konfigurieren.
  • Die VMware vSphere-Lösung ist standardmäßig aktiviert und kann nicht deaktiviert werden.