Mithilfe von Cloud-Proxys in vRealize Operations Cloud können Sie Daten aus Ihren lokalen Datencentern erfassen und überwachen.

Cloud-Proxys bieten eine Hochverfügbarkeit innerhalb ihrer Cloud-Umgebung. Sie können zwei oder mehr Cloud-Proxys zu einer Collector-Gruppe zusammenfassen. Die Collector-Gruppe aus Cloud-Proxys stellt sicher, dass es in ihrer Cloud-Umgebung keine einzelne Fehlerquelle gibt. Wenn in einer der Cloud-Proxys eine Netzwerkunterbrechung auftritt oder das Netzwerk nicht mehr verfügbar ist, übernimmt der andere Cloud-Proxy aus der Collector-Gruppe den Netzwerkbetrieb und verhindert so einen Ausfall.

Sie können auch Cloud-Proxys verwenden, um die Ressourcen für die Collectoren in ihrer Collector-Gruppe neu zu verteilen. Die Option zum Neuverteilen ist auf der Seite „Collector-Gruppen“ im Menü „Bearbeiten“ verfügbar.
Hinweis: Sie können die Option „Neuverteilung“ verwenden, bevor der vCenter Adapter die Datenerfassung auslöst. Sobald die Datenerfassung beginnt, ist die Option „Neuverteilung“ deaktiviert.