Die Registerkarte „VM-Übersicht“ bietet eine Übersicht des Zustands der ausgewählten VM. Für das ausgewählte Objekt zeigt die Registerkarte „VM-Übersicht“ die Warnungen und Metriken an, die Auswirkungen auf den Systemzustand, das Risiko und die Effizienz betreffen. Verwenden Sie diese Registerkarte, um einzuschätzen, wie sehr die Warnungen die VM beeinträchtigen, und anhand der Informationen auf der Registerkarte mit der Behebung von Problemen zu beginnen.

Grundlegendes der Registerkarte „VM-Übersicht“

Tabelle 1. Optionen der Registerkarte „VM-Übersicht“
Option Beschreibung
Fehlerbehebung Starten Sie die Fehlerbehebungs-Workbench mit dem aktuellen Objekt im Kontext.
Objektübersicht

Dieses Widget zeigt Detailangaben zum ausgewählten Objekt an. Das Widget zeigt auch die Anzahl der mit dem ausgewählten Objekt verknüpften Ressourcen an.

Aktive Warnungen
Dieses Widget stellt visuelle Indikatoren des Warnungsstatus für die folgenden Warnungstypen bereit:
  • Systemzustandswarnungen, die normalerweise einer sofortigen Untersuchung bedürfen.
  • Risikowarnungen, die anzeigen, dass Sie sich bald um bestimmte Probleme kümmern müssen.
  • Effizienzwarnungen, die anzeigen, dass Sie Ressourcen zurückgewinnen können.

Um die Warnungen für das Objekt anzuzeigen, klicken Sie jeweils die Bezeichnung der Warnung an.

Verbleibende Zeit

Das Widget zeigt die Anzahl der verbleibenden Tage, bis die projizierte Ressourcennutzung den Schwellenwert für die nutzbare Kapazität überschreitet.

Verbleibende Kapazität Das Widget zeigt die nicht genutzte Kapazität Ihrer virtuellen Umgebung an, in der neue virtuelle Maschinen untergebracht werden können.
Auslastung Dieses Widget dient dazu, die Trends der genutzten Kapazität im ausgewählten Datenspeicher im Vergleich zur verfügbaren Gesamtkapazität anzuzeigen.
Leistung

Dieses Widget zeigt die Übersichts-Metriken der Gesamtleistung des Objekts an. Klicken Sie auf die einzelnen Metriken, um das erweiterte Diagramm anzuzeigen.

Konfiguration

Dieses Widget zeigt Detailangaben zur virtuellen Hardware, der Ressourcenzuteilung, den Tools und der Netzwerkkonfiguration der virtuellen Maschine an.