Sie können die Gastbenutzer-Zuordnung löschen, indem Sie eine verschlüsselte GPG-Datei angeben.

Verwendungsmöglichkeit der Aktion

Für die unterstützten Objekte und Objektebenen ist diese Aktion an den folgenden Stellen in vRealize Operations Cloud verfügbar.
  • Wählen Sie auf der Registerkarte Verwaltung den entsprechenden vCenter Server aus Cloud-Konten aus. Klicken Sie auf die vertikalen Auslassungspunkte und wählen Sie Objektdetailsaus. Diese Aktion ist im Menü Aktionen verfügbar, das sich unmittelbar unter dem obersten Menü befindet.
Hinweis: Diese Aktion ist veraltet und wird in der nächsten Version entfernt.

Vorbedingungen

Stellen Sie sicher, dass die Aktionen „Gastbenutzer-Zuordnung exportieren“ und „Gastbenutzer-Zuordnung anwenden“ erfolgreich ausgeführt werden.

Menüelemente für Aktionen

  1. Geben Sie Werte für Verschlüsselter CSV-Pfad (GPG-Datei) und Status-CSV-Pfad ein.
  2. Klicken Sie auf Aktion beginnen.

    Sie können den Status der Aktion unter Verlauf > Letzte Aufgaben anzeigen.

    Hinweis: Wenn die Benutzerzuordnung für eine VM nicht erfolgreich ist, überprüfen Sie den CSV-Pfad, den Sie im Feld Status-CSV-Pfad eingegeben haben.