Nach der Installation der vRealize Operations for Horizon-Lösung müssen Sie in der vRealize Operations Manager-Benutzeroberfläche einen vRealize Operations for Horizon-Lizenzschlüssel hinzufügen. vRealize Operations for Horizon kann erst nach der Lizenzierung verwendet werden.

Hinweis: Sie müssen außerdem einen Lizenzschlüssel für vRealize Operations Manager hinzufügen.

Sie können einen Testlizenzschlüssel oder einen Produktlizenzschlüssel für vRealize Operations for Horizon verwenden. Der Testlizenzschlüssel (eval) ermöglicht eine uneingeschränkte Nutzung des Produkts für 60 Tage. Ein Produktlizenzschlüssel ist mit einem Ablaufdatum und einer Lizenzanzahl verschlüsselt.

Die vRealize Operations for Horizon-Lizenz ist zur Verwendung von vRealize Operations for Horizon erforderlich. Den vRealize Operations for Horizon-Lizenzschlüssel können Sie unter http://my.vmware.com abrufen. Zusätzlich zur vRealize Operations for Horizon-Lizenz benötigen Sie auch den vRealize Operations Manager-Lizenzschlüssel.
Hinweis: Die Beschreibungen der beiden Lizenzen sind sehr ähnlich.
  • Der Lizenztyp von vRealize Operations for Horizon lautet „Gleichzeitige Benutzer“ (Concurrent User, CCU). Der Lizenztyp für vRealize Operations Manager lautet „Virtuelle Maschine“ (VM).
  • Der Horizon View Enterprise-Lizenzschlüssel dient auch als Lizenzschlüssel für vRealize Operations for Horizon.

Zum Hinzufügen Ihres vRealize Operations for Horizon-Lizenzschlüssels wählen Sie in der vRealize Operations Manager-Benutzeroberfläche Administration > Lizenzierung aus und fügen Sie Ihren Lizenzschlüssel auf der Registerkarte Lizenzschlüssel zu VMware Horizon-Lösung hinzu.

Detaillierte Informationen zum Hinzufügen von Lizenzschlüsseln finden Sie im Anpassungs- und Administratorhandbuch für vRealize Operations Manager.

Wenn der vRealize Operations for Horizon-Lizenzschlüssel abläuft, verhindert der vRealize Operations for Horizon-Adapter, dass vRealize Operations Manager mit Daten ausgefüllt wird. Wenn Sie über einen gültigen Lizenzschlüssel verfügen, aber die Lizenzanzahl überschreiten, generiert vRealize Operations Manager Warnungen und auf bestimmten Dashboards wird eine Obergrenze angezeigt. Der Horizon Adapter schränkt die Daten nicht ein, wenn die Lizenzanzahl überschritten wird.