Wenn eine RMI-Verbindung zum Broker-Meldungsserver hergestellt wird, fordert der Broker-Meldungsserver vom Client ein Zertifikat zur Client-Authentifizierung an. Das Zertifikat wird anhand des Trust Store des View Adapters geprüft, bevor die Verbindung aufgebaut wird. Wenn der Client kein Zertifikat bereitstellt oder das Zertifikat des Agenten nicht überprüft werden kann, wird die Verbindung abgelehnt.

Wenn der Broker Agent zum ersten Mal installiert wird, wird ein selbstsigniertes Zertifikat erstellt. Der Broker Agent verwendet dieses selbstsignierte Zertifikat standardmäßig zur Authentifizierung beim View Adapter. Da dieses Zertifikat dynamisch generiert wird, müssen Sie den View Adapter und den Broker Agent manuell koppeln, bevor der Broker Agent mit dem View Adapter kommunizieren kann. Weitere Informationen finden Sie unter Koppeln von Zertifikaten.