Die RMI-Dienste verwenden bestimmte Standardports. Die Standardports werden in der Firewall auf Clusterknoten und Remote-Collector-Knoten offen gelassen.

Tabelle 1. Standardports für RMI-Dienste
RMI-Dienst Standardport
RMI-Registrierung 3091
Desktop-Meldungsserver 3092/3099
Broker-Meldungsserver 3093/3101
Zertifikatsverwaltungsserver 3094/3100
Hinweis: Die Ports 3091 bis 3094 werden in der Firewall von vRealize Operations for Horizon geöffnet. Sie müssen die Ports 3099, 3100 und 3101 in der vROps-Firewall manuell öffnen. Die 3092 bis 3094 werden für die Abwärtskompatibilität von vRealize Operations for Horizon 6.1 verwendet.
Abbildung 1. Mit Broker Agent 6.0/6.1 verwendete Kommunikationsports
Abbildung 2. Mit Broker Agent 6.2/6.2.1 verwendete Kommunikationsports