Frühere Versionen von Broker und Desktop Agents können nicht mit dem Horizon-Adapter kommunizieren.

Problem

Broker und Desktop Agents der Version vRealize Operations for Horizon 6.1 oder früher können standardmäßig nicht mit dem Horizon-Adapter kommunizieren.

Ursache

Bei vRealize Operations for Horizon 6.2.1 und höher wird TLS 1.2 erzwungen, aber frühere Versionen verwenden TLS 1.0. Wenn Sie Agents nicht auf eine neuere Version aktualisieren können, können Sie TLS auf dem Adapter deaktivieren.

Lösung

  1. Öffnen Sie die Datei /usr/lib/vmware-vcops/user/plugins/inbound/V4V_adapter3/work/msgserver.properties auf dem vRealize Operations Manager-Collector-Knoten.
  2. Fügen Sie den folgenden Befehl hinzu:
    enforcesslprotocols=false
  3. Starten Sie den Horizon-Adapter neu.
  4. Koppeln Sie auf dem Horizon Connection Server-Host, auf dem der Broker Agent installiert ist, den Broker Agent erneut mit dem Adapter.