Sie aktualisieren die vRealize Operations for Horizon-Lösung in vRealize Operations Manager durch Hochladen einer neuen PAK-Datei.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf jedem Horizon Connection Server-Host, auf dem ein Broker-Agent ausgeführt wird, auf Starten > VMware > Einstellungen für vRealize Operations for Horizon Broker Agent und beenden Sie den Broker Agent-Dienst.
    Indem Sie den Broker Agent-Dienst beenden, verhindern Sie, dass es während des Upgrades der vRealize Operations for Horizon-Lösung zu Fehlern oder nicht verarbeiteten Meldungen kommt.
  2. Laden Sie die PAK-Datei für den Adapter von der Produkt-Downloadseite herunter und speichern Sie sie in einen temporären Ordner.
  3. Melden Sie sich als Administrator bei der vRealize Operations Manager-Benutzeroberfläche an.
  4. Klicken Sie im Menü auf Verwaltung und dann im linken Fensterbereich auf Lösungen > Repository.
  5. Klicken Sie auf Hinzufügen/Upgrade und führen Sie ein Upgrade der Lösung durch.
    1. Navigieren Sie zu dem temporären Ordner und wählen Sie die neue PAK-Datei aus.
    2. Wählen Sie PAK-Datei installieren, auch wenn sie bereits installiert ist und Standardinhalt zurücksetzen aus und klicken Sie auf Hochladen.
      Der Upload dauert möglicherweise mehrere Minuten.
    3. Klicken Sie auf Weiter.
    4. Lesen und akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und klicken Sie dann auf Weiter.
      Informationen über das Upgrade werden in dem Fenster angezeigt.
    5. Klicken Sie auf Beenden.
  6. Melden Sie sich beim vRealize Operations Manager-Master-Knoten an und starten Sie den Cluster neu.
    service vmware-vcops --full-restart

Nächste Maßnahme

Upgrade des vRealize Operations for Horizon Broker Agent