Sie aktualisieren den vRealize Operations for Horizon Broker Agent auf jedem Horizon Connection Server, auf dem er installiert ist.

Hinweis: Während des Upgrades wird Folgendes durchgeführt:
  1. Der Broker Agent-Dienst wird beendet.
  2. Die Broker Agent-Konfiguration wird beibehalten.
  3. Der vorhandene Broker Agent wird deinstalliert.
  4. Die neue Version des Broker Agent wird installiert.

Voraussetzungen

  • Aktualisieren Sie die vRealize Operations for Horizon-Lösung.
  • Rufen Sie den Serverschlüssel für die Horizon-Adapter-Instanz ab. Sie haben den Serverschlüssel beim Erstellen der Anmeldedaten für die Adapterinstanz festgelegt.
  • Rufen Sie die IP-Adresse des Hosts ab, auf dem Sie die Horizon-Adapter-Instanz installiert haben.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim Horizon Connection Server-Host als Horizon-Administrator an.
  2. Laden Sie die Broker Agent-Installationsdatei von der Produkt-Downloadseite herunter und führen Sie die Datei aus, um ein Upgrade des Broker Agent durchzuführen.
    1. Lesen und akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und klicken Sie dann auf Weiter.
    2. Klicken Sie auf Installieren, um mit dem Upgrade zu beginnen.
    3. Klicken Sie auf Beenden, um den Setup-Assistenten für Broker Agent zu beenden.
  3. Öffnen Sie das Broker Agent-Konfigurationsdienstprogramm für Horizon und koppeln Sie den Broker Agent erneut mit der Adapterinstanz.
    1. Geben Sie den FQDN oder die IP-Adresse und den Port des vRealize Operations Manager-Knotens ein, auf dem die Horizon-Adapter-Instanz ausgeführt wird.
      Standardmäßig verwendet der Broker Agent für die Kommunikation mit dem Horizon-Adapter den Port 3091.
    2. Geben Sie den Serverschlüssel ein und klicken Sie auf Koppeln.
      Die nachfolgenden Seiten des Assistenten werden mit Konfigurationsdaten von der vorherigen Installation aufgefüllt.
  4. Starten Sie auf der Seite Broker Agent-Dienst den Broker Agent-Dienst.
  5. Klicken Sie auf Weiter und auf der letzten Seite des Assistenten auf Beenden.