Wenn ein Fehler in einem VSA-Cluster mit zwei Mitgliedern auftritt, müssen Sie den VSA-Clusterdienst möglicherweise neu starten, um sicherzustellen, dass der VSA-Cluster wie erwartet funktioniert.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Der VSA-Clusterdienst wird nur verwendet, wenn Sie einen VSA-Cluster mit zwei Mitgliedern erstellt haben.

Prozedur

  1. Wählen Sie auf der vCenter Server-Maschine Start > Ausführen aus, geben Sie services.msc ein und klicken Sie auf OK.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf VMware VSA Cluster Service und wählen Sie Neu starten aus.

Ergebnisse

Der VSA-Clusterdienst wird gestartet.

Nächste Maßnahme

Vergewissern Sie sich, dass auf der Seite VSA Manager als Status des VSA-Clusterdiensts jetzt „Online“ angezeigt wird. Wenn der Status „Offline“ lautet, klicken Sie oben rechts auf VSA-Clusterdienst reparieren, um die Verbindung zwischen dem VSA-Cluster und dem VSA-Clusterdienst wiederherzustellen.