Verwenden Sie das VSA Manager-Installationsprogramm für das Upgrade von VSA Manager von Version 5.1.x auf Version 5.5 oder höher. Das Installationsprogramm führt kein Upgrade bestehender VSA-Cluster und des VSA-Clusterdiensts durch. Diese bleiben unverändert und können separat aktualisiert werden.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Dieses Verfahren gilt nur für Upgrades von vSphere Storage Appliance Version 5.1.x. Informationen zu Upgrades von Version 1.x finden Sie unter Upgrade der vSphere Storage Appliance-Komponenten von Version 1.x auf Version 5.5.

Prozedur

Führen Sie ein Upgrade von VSA Manager auf Version 5.5 oder höher durch.
  1. Starten Sie auf der vCenter Server-Maschine die Datei VMware-vsamanager-all-Versionsnummer-Build-Nummer.exe.
  2. Folgen Sie den Eingabeaufforderungen, um das Upgrade durchzuführen.

Ergebnisse

VSA Manager wird aktualisiert.

Nächste Maßnahme

Wenn die Seite „VSA Manager” nach dem Upgrade deaktiviert ist, starten Sie VMware Virtual Center Management Webservices neu. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Seite „VSA Manager“ wird nicht angezeigt.