Nach Abschluss der VSA Manager-Installation wird die Seite VSA Manager im vSphere Web Client nicht angezeigt.

Problem

Nach Abschluss der Installation oder zwischen dem Schließen und erneuten Öffnen des Clients wird die Seite VSA Manager nicht angezeigt.

Prozedur

  1. Vergewissern Sie sich, dass VMware Virtual Center Management Webservices ausgeführt wird.
    1. Wählen Sie Start > Ausführen, geben Sie services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    2. Wählen Sie VMware Virtual Center Management Webservices und überprüfen Sie den Status in der Spalte „Status“.
    3. Wenn der Dienst nicht ausgeführt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Start.
  2. Stellen Sie sicher, dass das VSA Manager-Plug-In aktiviert ist.
    • Klicken Sie auf der Startseite von vSphere Web Client auf Verwaltung und klicken Sie dann unter „Lösungen“ auf Plug-In-Verwaltung.

    Stellen Sie sicher, dass der Status für VSA Manager „Aktiviert“ lautet.

  3. Falls der Status „Disabled“ lautet, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf VSA Manager und wählen Sie Enable.

    Der Status des VSA Manager-Plug-Ins ändert sich in „Enabled“.