Wenn Sie die vSphere Fault Tolerance für eine virtuelle Maschine aktivieren, werden neue Optionen zum Abschnitt „Fault Tolerance“ ihres Kontextmenüs hinzugefügt.

Im vSphere Web Client gibt es Optionen zum Ausschalten oder Deaktivieren von Fault Tolerance, zum Migrieren der sekundären virtuellen Maschine, zum Testen des Failovers und zum Testen des Neustarts der sekundären virtuellen Maschine.