Wenn Sie einen ESXi-Hosts mit dem vSphere-Client direkt verbinden, können Sie eine Reihe von Konfigurationsaufgaben durchführen, beispielsweise Festlegen der Scratch-Partition, Umleiten der direkten Konsole und Konfigurieren von Syslog.