Wenn Sie eine Rolle entfernen, die keinen Benutzern oder Gruppen zugeordnet ist, wird die Definition dieser Rolle aus der Liste der Rollen entfernt. Wenn Sie eine Rolle entfernen, die einem Benutzer oder einer Gruppe zugeordnet ist, können Sie alle Zuweisungen entfernen oder sie durch eine Zuweisung zu einer anderen Rolle ersetzen.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass Sie als Benutzer mit Administratorrechten angemeldet sind, beispielsweise als Benutzer „root“ oder „vpxuser“.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

ACHTUNG:

Stellen Sie sicher, dass Ihnen die Auswirkungen auf die Benutzer bekannt sind, bevor Sie alle Zuweisungen entfernen oder ersetzen. Benutzer, denen keine Berechtigungen zugewiesen wurden, können sich nicht anmelden.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Startseite des vSphere-Clients auf Rollen.
  2. Klicken Sie auf das Objekt, das Sie aus der Liste der Rollen entfernen möchten.
  3. Wählen Sie Verwaltung > Rolle > Entfernen.
  4. Klicken Sie auf OK.

    Die Rolle wird aus der Liste entfernt.

    Wenn die Rolle einem Benutzer oder einer Gruppe zugewiesen ist (If the role is assigned to a user or group), wird eine Warnmeldung angezeigt.

  5. Wählen Sie eine Neuzuweisungsoption aus und klicken Sie auf OK.

    Option

    Beschreibung

    Rollenzuweisungen entfernen

    Entfernt auf dem Server konfigurierte Paare aus Rolle und Benutzer oder Gruppe. Wenn einem Benutzer oder einer Gruppe keine weiteren Berechtigungen zugewiesen wurden, gehen alle Berechtigungen verloren.

    Betroffene Benutzer zuweisen zu

    Weist allen konfigurierten Paaren aus Rolle und Benutzer oder Gruppe die ausgewählte neue Rolle neu zu.