Sie können für einen Host erweiterte Hostattribute festlegen.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

ACHTUNG:

Das Ändern der erweiterten Optionen wird nicht unterstützt, es sei denn, der technische Support von VMware oder ein KB-Artikel weisen Sie an, dies zu tun. In allen anderen Fällen wird das Ändern dieser Optionen als nicht unterstützt betrachtet. In den meisten Fällen werden mit den Standardeinstellungen bereits beste Ergebnisse erzielt.

Prozedur

  1. Wählen Sie im vSphere-Client den gewünschten Host in der Bestandsliste aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Konfiguration.
  3. Klicken Sie unter Software auf Erweiterte Einstellungen.
  4. Wählen Sie im Dialogfeld „Erweiterte Einstellungen“ das entsprechende Element aus (z. B. CPU oder Arbeitsspeicher).
  5. Suchen Sie im rechten Bereich das Attribut und bearbeiten Sie den Wert.
  6. Klicken Sie auf OK.