Sie können die meisten Eigenschaften virtueller Maschinen während der Erstellung einer virtuellen Maschine oder nach dem Erstellen der virtuellen Maschine und der Installation des Gastbetriebssystems hinzufügen oder konfigurieren.

Sie können virtuelle Maschinen konfigurieren und nahezu jedes Merkmal ändern, das Sie beim Erstellen der virtuellen Maschine ausgewählt haben.

Sie können drei Typen von Eigenschaften der virtuellen Maschine konfigurieren.

Hardware

Anzeigen der vorhandenen Hardwarekonfiguration und Hinzufügen oder Entfernen von Hardware.

Optionen

Anzeigen und Konfigurieren einer Vielzahl an Eigenschaften für virtuelle Maschinen, wie z. B. die Interaktion der Energieverwaltung zwischen dem Gastbetriebssystem und der virtuellen Maschine sowie VMware Tools-Einstellungen.

Ressourcen

Konfigurieren von CPUs, CPU-Hyper-Threading-Ressourcen, Arbeitsspeicher und Festplatten.