Wenn Sie einer virtuellen Maschine einen Netzwerkadapter (NIC) hinzufügen, wählen Sie den Adaptertyp und die Netzwerkverbindung aus und geben an, ob das Gerät beim Einschalten der virtuellen Maschine verbunden werden soll.

Prozedur

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Bestandsliste des vSphere-Clients auf die virtuelle Maschine und wählen Sie Einstellungen bearbeiten.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Hardware auf Hinzufügen.
  3. Wählen Sie Ethernet-Adapter (Ethernet Adapter), und klicken Sie auf Weiter.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü einen Adaptertyp aus.
  5. Wählen Sie im Fenster Netzwerkverbindung ein benanntes Netzwerk mit einer angegebenen Bezeichnung oder ein Legacy-Netzwerk aus.
  6. Wenn die virtuelle Netzwerkkarte (Network Interface Card, NIC) beim Einschalten der virtuellen Maschine verbunden werden soll, wählen Sie Beim Einschalten verbinden aus.
  7. Klicken Sie auf Weiter.
  8. Überprüfen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie auf Beenden.
  9. Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.