Viele vSphere-Client-Bestandslistenregisterkarten führen Listen von Informationen.

Die Registerkarte Virtuelle Maschinen bietet z. B. eine Liste aller virtuellen Maschinen, die einem Host oder Cluster zugewiesen sind. Sie können alle Listen im vSphere-Client sortieren, indem Sie auf die Spaltenkopfbezeichnung klicken. Ein Dreieck im Spaltenkopf gibt an, ob aufsteigend oder absteigend sortiert wurde.

Sie können eine Liste auch filtern, indem Sie sie sortieren und nur bestimmte Elemente einschließen. Ein Filter wird mithilfe eines Schlüsselworts sortiert. Wählen Sie die Spalten aus, die in die Suche nach dem Schlüsselwort einbezogen werden sollen.