Das Einschränken des Zugriffs auf die Dienste und Ports auf dem ESXi-Host ist ausschlaggebend für den Schutz vor unbefugtem Zugriff in Ihrer vSphere-Umgebung.

Wenn ein Host manipuliert wurde, sind die virtuellen Maschinen auf diesem Host jetzt in Gefahr, ebenfalls manipuliert zu werden. Schränken Sie den Zugriff auf die Dienste und Ports ein, ein ESXi-Host wird durch eine Firewall geschützt. Das Verwenden des ESXi-Sperrmodus und das Einschränken des Zugriffs auf ESXi-Shell kann außerdem zu einer sichereren Umgebung beitragen.