Die Benutzerschnittstelle des vSphere-Clients ähnelt einem Browser. Die meisten Benutzeraktionen für angezeigte ESXi-Daten sind dauerhaft. In der Regel müssen Sie die Daten nicht speichern.

Prozedur

Sie können die Clientdaten speichern, indem Sie entweder eine Kopie des Fensters drucken oder die Serverdaten exportieren.

Option

Beschreibung

Fenster kopieren

Verwenden Sie die Microsoft Windows-Option Druck, um eine Kopie des vSphere-Clientfensters auszudrucken.

Serverdaten exportieren

Wählen Sie Datei > Exportieren und wählen Sie ein Format, in dem die Daten gespeichert werden sollen. Öffnen Sie die Daten in einer entsprechenden Anwendung und drucken Sie sie von dieser Anwendung aus.