Installieren Sie den vSphere Client auf einem Windows-System, um einzelne ESXi-Hosts zu verbinden und zu verwalten.

Um vCenter Server-Systeme und die damit verbundenen Hosts zu verbinden und zu verwalten, verwenden Sie den vSphere Web Client anstelle des vSphere Client. Mit dem vSphere Web Client können Sie auf mehr vSphere-Features und -Funktionen als mit dem vSphere Client zugreifen. Weitere Informationen zum Installieren des vSphere Web Client finden Sie unter Installations- und Einrichtungshandbuch für vSphere.