VMware empfiehlt, dass Sie Rollen erstellen, die den in Ihrer Umgebung bestehenden Anforderungen hinsichtlich der Zugriffssteuerung entsprechen.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass Sie als Benutzer mit Administratorrechten angemeldet sind, beispielsweise als Benutzer „root“ oder „vpxuser“.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Startseite des vSphere-Clients auf Rollen.
  2. Klicken Sie im Informationsfenster mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte Rollen und klicken Sie auf Hinzufügen.
  3. Geben Sie einen Namen für die neue Rolle ein.
  4. Wählen Sie Berechtigungen für die Rolle aus und klicken Sie auf OK.