Sie können ein Image-Profil in ein ISO-Image oder eine ZIP-Datei aus Komponenten-Dateien und -Ordnern exportieren. Sie können durch die einmalige Ausführung des cmdlets nicht beides erstellen. Sie können das ISO-Image als ESXi-Installationsprogramm verwenden oder für Upgrades das ISO in vSphere Update Manager hochladen. Sie können die ZIP-Datei, die Metadaten und die im Image-Profil angegebenen VIBs enthält, für Upgrades auf ESXi 5.0 und höher verwenden.

Vorbereitungen

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Administratoren, die diese Aufgabe durchführen, müssen mit PowerCLI oder Microsoft PowerShell vertraut sein.

Prozedur

  1. Führen Sie den Befehl Add-EsxSoftwareDepot aus, um eine Verbindung zu dem Depot herzustellen, das das zu exportierende Image-Profil enthält.

    Depottyp

    Cmdlet

    Remote-Depot

    Führen Sie Add-EsxSoftwareDepot -DepotUrl URL_des_Depots aus.

    ZIP-Datei

    1. Laden Sie die ZIP-Datei auf einen lokalen Dateipfad herunter.

    2. Führen Sie Add-EsxSoftwareDepot -DepotUrl C:\Dateipfad\Offline-Paket.zip aus.

    Das cmdlet gibt mindestens ein SoftwareDepot-Objekt zurück.

  2. Führen Sie Export-EsxImageProfile aus, um das Image-Profil zu exportieren.

    Zum Erstellen eines Builds...

    Ausführen...

    ISO-Images

    Export-EsxImageProfile mit dem -ExportToIso-Parameter.

    Offline-Depot-ZIP-Dateien

    Export-EsxImageProfile mit dem Parameter -ExportToBundle.

Ergebnisse

Für das ISO-Image validiert Image Builder VIB-Signaturen, fügt VIB-Binärdateien zum Image hinzu und lädt das Image an den angegebenen Speicherort herunter. Für die ZIP-Datei validiert Image Builder VIB-Signaturen und lädt die VIB-Binärdateien an den angegebenen Speicherort herunter.

Exportieren eines Image-Profils in ein ISO oder ein Offline-Paket

Exportieren Sie ein Image-Profil über die PowerCLI-Eingabeaufforderung in ein ISO.

  1. Fügen Sie das Software-Depot hinzu.

    Add-EsxSoftwareDepot -DepotUrl url_or_file
  2. Zeigen Sie alle verfügbaren Image-Profile an, um den Namen des zu exportierenden Image-Profils zu suchen.

    Get-EsxImageProfile
  3. Exportieren Sie das Image-Profil.

    Export-EsxImageProfile -ImageProfile "myprofile" -ExportToIso -FilePath iso_name

Exportieren Sie ein Image-Profil über die PowerCLI-Eingabeaufforderung in ein Offline-ZIP-Paket.

  1. Fügen Sie das Software-Depot hinzu.

    Add-EsxSoftwareDepot -DepotUrl url_or_file
  2. Zeigen Sie alle verfügbaren Image-Profile an, um den Namen des zu exportierenden Image-Profils zu suchen.

    Get-EsxImageProfile
  3. Exportieren Sie das Image-Profil.

    Export-EsxImageProfile -ImageProfile "myprofile" -ExportToBundle -FilePath C:\my_bundle.zip

Nächste Maßnahme

Verwenden Sie das ISO-Image in einer ESXi-Installation oder laden Sie es in vSphere Update Manager hoch, um Updates durchzuführen.

Verwenden Sie die ZIP-Datei zum Aktualisieren einer ESXi-Installation.

  • Importieren Sie die ZIP-Datei zur Verwendung mit Patch-Baselines in vSphere Update Manager.

  • Laden Sie die ZIP-Datei in einen ESXi-Host oder einen Datenspeicher herunter und führen Sie esxcli software vib-Befehle aus, um die VIBs in die ZIP-Datei zu importieren.

Weitere Informationen finden Sie in der vSphere-Upgrade-Dokumentation.