Die vCenter Server Appliance hat den Standard-Benutzernamen root@localos und das Standardkennwort vmware. Sie können auch ein benutzerdefiniertes Kennwort erstellen, das die vCenter Server Appliance beim erstmaligen Start der Appliance liest.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Durch das Erstellen eines benutzerdefinierten Kennworts beim erstmaligen Starten der vCenter Server Appliance stellen Sie sicher, dass das Standardkennwort nicht verwendet werden kann.

Anmerkung:

Wenn Sie mithilfe der Webschnittstelle der vCenter Server Appliance das Root-Kennwort der vCenter Server Appliance ändern, wird das GRUB-Kennwort automatisch geändert. Wenn Sie jedoch mithilfe der Konsole der vCenter Server Appliance das Kennwort der vCenter Server Appliance ändern, wird das GRUB-Kennwort nicht geändert. Sie müssen das Root-Kennwort der vCenter Server Appliance mithilfe der Webschnittstelle ändern, um gleichzeitig das GRUB-Kennwort zu ändern.

Prozedur

  1. Geben Sie in einem Terminalfenster Ihrer Linux-Hostmaschine den folgenden Befehl ein, um einen MD5-Hash des benutzerdefinierten Kennworts zu erstellen.
    grub-md5-crypt
  2. Geben Sie an der Eingabeaufforderung das neue Kennwort ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    Das System gibt den MD5-Hash des Kennworts zurück.

  3. Erstellen Sie ein CD-Verzeichnis.
    mkdir cd
  4. Fügen Sie den MD5-Hash zur Konfigurationsdatei der vCenter Server Appliance hinzu.
    echo 'rootPwdHashMD5=hash_password' > cd/vcva.cfg

    hash_password ist der MD5-Hash des Kennworts, der in 2 zurückgegeben wurde. Verwenden Sie einfache Anführungszeichen für den echo-Befehl, da hash_password $-Zeichen enthält, die sonst mit einem Escape-Zeichen versehen werden müssen.

  5. Erstellen Sie eine ISO-Datei, die das Kennwort enthält.
    mkisofs -R -o rootpass.iso cd
  6. Hängen Sie das CD-/DVD-Laufwerk der virtuellen Maschine der vCenter Server Appliance an die Datei rootpass.iso an und stellen Sie sicher, dass Verbindungsherstellung beim Start ausgewählt ist.

Ergebnisse

Wenn Sie die vCenter Server Appliance einschalten, liest sie das benutzerdefinierte Kennwort, das Sie für den Root-Benutzer erstellt haben, und wendet es an.