Die Auto-Deploy-Software ist auf den vCenter Server-Installationsmedien enthalten. Dieses Machbarkeitsnachweis-Setup installiert den Auto Deploy-Server auf dem System, auf dem vCenter Server installiert ist.

Vorbereitungen

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Auto Deploy wird nur unterstützt, wenn Sie die gleiche Version von Auto Deploy wie vomvCenter Server-System verwenden. Wenn Sie beispielsweise vCenter Server 5.5 verwenden, müssen Sie Auto Deploy Server 5.5 installieren. Wenn ein Auto Deploy 5.0-Server installiert ist und Sie kein Upgrade des Auto Deploy-Servers durchführen können, siehe Probleme, wenn Sie ein Upgrade vom vCenter Server, aber nicht vom Auto Deploy-Server durchführen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich entweder direkt oder über RDP mit Administratorrechten bei der Konsole des Windows-Systems an, auf dem vCenter Server installiert ist.
  2. Sichern Sie das Installationsmedium für die Auto Deploy-Serversoftware.

    vCenter Server-Typ

    Aktion

    Virtuell

    Laden Sie das CD-ISO-Image des vSphere-Installationsprogramms herunter und speichern Sie das ISO-Image auf einem Datenspeicher, auf den vCenter Server zugreifen kann.

    Physisch

    Laden Sie das CD-ISO-Image des vSphere-Installationsprogramms herunter und brennen Sie es auf CD.

  3. Geben Sie die ISO für vCenter Server frei.

    vCenter Server-Typ

    Aktion

    Virtuell

    Verbinden Sie mithilfe von ESXi oder vom Datenspeicher aus das CD-ROM-Laufwerk mit dem ISO-Image.

    Physisch

    Legen Sie die DVD in das Laufwerk des physischen Servers.

  4. Führen Sie „Autoplay“ auf der DVD aus.
  5. Wählen Sie „Auto Deploy-Server“ aus und klicken Sie auf Installieren.
  6. Wenn Sie vom Installationsprogrammassistenten aufgefordert werden, den Speicherort des Repositorys anzugeben, navigieren Sie zu einem Volume oder einer Festplatte mit ausreichend freiem Speicherplatz für die Verwendung von Auto Deploy und wählen Sie diesen Speicherort aus.

    Netzwerkfreigaben stellen keine Option für die Installation von Auto Deploy dar.

  7. Übernehmen Sie die Standardeinstellungen für alle anderen Optionen.
  8. Wenn Sie vom Installationsprogramm aufgefordert werden, Anmeldeinformationen anzugeben, verwenden Sie Ihre vCenter Server-Administratoranmeldedaten.

Nächste Maßnahme